Drucken: Teilen:

FM Global eröffnet „FM Global Learning Center“: eine Neudefinition von Bildung in der Versicherungsbranche

Moderner neuer Standort mit innovativem Bildungsangebot zur Schadenverhütung für Mitarbeiter und Kunden aus aller Welt

FRANKFURT AM MAIN / JOHNSTON, R.I., USA. – FM Global, einer der weltweit führenden Industriesachversicherer, gibt die offizielle Eröffnung des FM Global Learning Centers bekannt. In dem neuen, hochmodernen Gebäude in Norwood, Massachusetts, werden Mitarbeiter und Kunden des Versicherers in speziell gestalteten Unterrichtsräumen Schulungen zur Sachschadenverhütung und anderen versicherungsbezogenen Themen absolvieren.

Mit dem 2.500 Quadratmeter großen Gebäude, für dessen Errichtung 15 Millionen US-Dollar investiert wurden, wird die Gesamtgröße der Schulungseinrichtungen des Unternehmens in Norwood auf insgesamt 3.715 Quadratmeter mehr als verdoppelt. Am Standort sind nun Unterrichtsräume für aktives Lernen, mit modernster Technik ausgestattete Aufenthaltsräume, ein großzügiger Teamarbeitsbereich, interaktive Whiteboards, Surface Computing und zwölf SimZone-Simulatoren untergebracht. Außerdem gibt es ein Lager sowie ein Rechenzentrum – diese Räumlichkeiten sind Kundenstandorten nachempfunden.

Im FM Global Learning Center lassen sich Tausende von möglichen Sachschadenrisiken simulieren. Die Kursteilnehmer können dort ihr Wissen über häufige Risiken wie Brände, brennbare Flüssigkeiten, Naturkatastrophen, Anlagenstörungen und elektrische Ausfälle vertiefen. Zudem gibt es spezielle Labore für Dach- und Wandkonstruktionen sowie für Gefahren im Zusammenhang mit brennbarem Staub und entzündlichen Gasen.

„Wir investieren in ein zukunftsfähiges, gemeinschaftliches Lernen und profitieren dann in großem Maße vom Wissen unserer Mitarbeiter und Kunden, die in das Schulungszentrum kommen oder virtuelle Trainings absolvieren“, sagt Thomas A. Lawson, Chief Executive Officer von FM Global. „Die Kursteilnehmer werden in Schulungen auf höchstem Niveau lernen, wie sie Sachwerte gegen sich ständig verändernde Gefahren schützen können.“

Das FM Global Learning Center beschäftigt Fachkräfte, die die neuesten Lehrmethoden aus den landesweit besten technischen Hochschulprogrammen anwenden. „Unser Engagement für die Bildung ist ein Faktor, der uns deutlich von unseren Mitbewerbern unterscheidet“, ergänzt Karen Freedman, Manager of Enterprise Learning bei FM Global. „Um den ständigen Anforderungen einer sich stets verändernden Welt gerecht zu werden, bilden sich unsere Ingenieure, Underwriter, Manager und Kunden in Bezug auf neue Geschäftsrisiken kontinuierlich weiter.“

Bereits vor der Erweiterung des Schulungszentrums wurde die SimZone 2014 von der Fachzeitschrift Business Insurance mit dem „Innovation Award“ ausgezeichnet, der die innovativsten neuen Produkte und Services für Risk Manager würdigt.

Begeben Sie sich hier auf einen virtuellen Rundgang durch das FM Global Learning Center.

 

FM Global

FM Global (www.fmglobal.de) ist ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit mit einem Bruttoprämienbestand von 5,4 Milliarden US-Dollar. Seit über 180 Jahren bietet FM Global Industrieunternehmen kosteneffiziente Sachversicherungskonzepte und Engineering Solutions, die darauf ausgerichtet sind, die betriebsspezifischen Risiken des Kunden zu minimieren und Schäden zu vermeiden. Über seinen Standort in Frankfurt am Main betreut FM Global seine deutschen Industriekunden sowie weitere internationale Großkunden mit Niederlassungen in Deutschland.