Drucken: Teilen:

A.M. Best bestätigt die Bonitätsbewertung von FM Global mit A+ (Superior)

FRANKFURT AM MAIN / JOHNSTON, R.I., USA. – A.M. Best bestätigt die Bonitätsbewertung von FM Global, einem der weltweit führenden Industriesachversicherer, mit A+ (Superior) sowie dessen „stabile“ Bewertungsperspektive. Diese Bewertung schließt auch die Tochtergesellschaften des Unternehmens FM Insurance Europe S.A., FM Insurance Company Limited, Affiliated FM Insurance Company (AFM) und Appalachian Insurance Company ein.

A.M. Best beschreibt FM Global als „ein gut geführtes Unternehmen“ mit einem „starken und erfahrenen Managementteam mit umfassender Expertise“. Die Bewertung spiegelt die „solide Unternehmensbilanz“ von FM Global wider, die es „dem Unternehmen nachweislich erfolgreich ermöglicht, Jahr für Jahr Katastrophen zu überstehen“.

Die Rating-Agentur hob auch die „starke operative Performance, das positive Geschäftsprofil und das angemessene Unternehmensrisikomanagement“ von FM Global hervor.

In seiner Bewertung hat A.M. Best den Status des Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit als „weltweit führender Sachversicherer“ anerkannt, der sich mit seiner „Fachkompetenz“ und „einem praxisnahen, technisch basierten Ansatz“ im Bereich „globale Hochwasserkartierung und -modellierung“ und in der „Bewertung von Cyberrisiken“ als „innovativer Wegbereiter“ positioniert.

 

FM Global

FM Global (www.fmglobal.de) ist ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit mit einem Bruttoprämienbestand von 5,4 Milliarden US-Dollar. Seit über 180 Jahren bietet FM Global Industrieunternehmen kosteneffiziente Sachversicherungskonzepte und Engineering Solutions, die darauf ausgerichtet sind, die betriebsspezifischen Risiken des Kunden zu minimieren und Schäden zu vermeiden. Über seinen Standort in Frankfurt am Main betreut FM Global seine deutschen Industriekunden sowie weitere internationale Großkunden mit Niederlassungen in Deutschland.

 

Kategorien: Rating